Kloster Calvarienberg - Als die Ursulinen den Berg verließen

38,00 €

7,00 € Porto und Verpackung
Verfügbar!
jetzt bestellen
ISBN: 978-3-9820883-6-5

Für viele Bewohner Ahrweilers war es eine schockierende Nachricht, als Sr. Maria Monheim am 14. September 2016 verkündete, dass die Ursulinen den Calvarienberg in Ahrweiler verlassen und das Kloster verkaufen würden. Seit dieser Mitteilung und der Verabschiedung im Juni 2017 sind nun über drei Jahre vergangen. Drei turbulente Jahre, in denen die Zukunft des Klosters immer wieder neu geplant und doch wieder verworfen wurde. Drei Jahre, in denen Klaus Dünker jedoch auch die Möglichkeit hatte, die Räumlichkeiten mit seiner Kamera kennenzulernen. Aus diesen intensiven Begegnungen heraus ist dieses Buch entstanden, das mit seinen Fotos nicht nur ein Stück Geschichte widerspiegelt, sondern auch den traurigen Verfall der Klosteranlagen in den letzten drei Jahren dokumentiert. Eine kleine Erstauflage von 90 Exemplaren ist nun kurz vor Weihnachten im Lärchen-Verlag, Ahrweiler erschienen. Jeweils 3,- Euro des Verkaufserlöses gehen an die Schulstiftung Calvarienberg.

1. Auflage 2020, 90 Exemplare
Seiten
170
DIN
30 x 30 cm
Farbabbildungen
über 200

Schreiben Sie uns

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.